Heldenkunde

Es begab sich am Sonntag, dass unser Versuch, einen 12tel-Blick 2018 zu starten, vorerst scheiterte. Und zwar – wie sollte es auch anders sein – an meinen Wurfkünsten. Aber darum soll es in dieser Wolpertinger Heldenkunde gar nicht gehen, sondern vielmehr um das, was darauf folgte.

Die Situation war also diese: Wir standen an einer kleinen Flussmündung im Wald und ich warf Rumos neues und hochgeschätztes gelbes Spielzeug äußerst unglücklich auf eine eisbedeckte Wasserstelle, weswegen es beeindruckend weit und außerhalb jeder Zugriffsmöglichkeit über das Eis und davon schlitterte. Ich guckte etwas trübsinnig dem Spielzeug hinterher und sah, dass das Wasser zwar nicht komplett, aber doch soweit gefroren war, dass Rumo auch nicht zum Spielzeug hinschwimmen konnte. Wäre mein Freund nicht dabei gewesen, wären wir wohl von dannen gezogen, so aber setzte er sich in den Kopf, das neue gelbe Teil doch noch zu bergen. Dies setzte eine Erweiterung unseres Spaziergangs voraus, damit wir uns dem Problem von der anderen Uferseite aus nähern konnten. Aber es war schließlich Sonntag, Sonnenschein und Wolpertingerfreizeit…

Lest hier weiter, warum Rumo der größte Held von Zamonien ist!




Hunde Plattform miDoggy


Hunde Plattform miDoggy



©2018 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account