• Heute hat es geklappt! Kein Spielzeug musste gerettet werden und wir haben eine schöne und ruhige Stelle gefunden, an der wir dieses Jahr unseren 12tel fotografieren werden.

    Der Plan ist also folgender: Wir fo

  • Es begab sich am Sonntag, dass unser Versuch, einen 12tel-Blick 2018 zu starten, vorerst scheiterte. Und zwar – wie sollte es auch anders sein – an meinen Wurfkünsten. Aber darum soll es in dieser

  • Rumo: Es könnte hier langsam echt mal schneien.

    Ich: Hat es doch schonmal, weißt Du noch, zwei Wochen vor Weihnachten oder so. Da lag zwei Stunden lang Schnee.

    Rumo: Das zählt ja wohl überhaupt nicht.

  • Es ist soweit, Rumo hat 12mal alles gegeben und hat den Baumstamm wieder und wieder überwunden. Hier könnt Ihr zum Jahresabschluss unsere komplette 12tel-Blick Fotoreihe ansehen.

    Rutscht gut rein!

  • Gestern war alles perfekt: Die Sonne schien, Rumo hüpfte und die Blätter, die uns in den letzten Monaten beim fotografieren das Licht wegnahmen, sind fast alle weg. Die Bedingungen waren ausnahmsweise so gut, d

  • Der Labrador als solcher ist ja selbstreinigend. Habe ich mal gelesen und das stimmt auch: Überlässt man einen schmutzigen Labbi eine Weile sich selbst, ist er irgendwann wieder sauber.

    Praktisch, könnte man me

  • Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da. Und bis ich das Bild vom 15.10. mal poste, ist der auch schon bald wieder vorbei. Hier geht’s jetzt aber zu unserem Oktober-Foto und meinem Lieblings-Outtake!

  • Seit ich Hundebesitzerin bin und mich im Internet und im realen Leben mit anderen Hundebesitzern auseinandersetze, wird vieles, das ich bislang für reine Geschmacks- oder Ermessenssache gehalten habe plötzlich z

  • Schwuuuuusch! Da flog er wieder! 

  • Ihr Lieben!
    Wir melden uns aus der ungeplanten Pause zurück und haben als erstes das 12tel-Bild für August im Gepäck, das schon lange auf die Veröffentlichung gewartet hat.
    Mehr zu unserem Renovierungsloch les

  • Die Zeit rennt und das Schokoladentier hüpft, eigentlich ist alles beim Alten. Nur mir ist so ein bisschen nach Umschwung und ich bin gespannt, was der Sommer noch so bringen wird. Ein paar große und kleine D

  • Diesen Monat feiert unsere 12tel-Blick Reihe schon das Bergfest. Und die Bilder haben sich sehr verändert, auch wenn ich das Gefühl habe, gerade erst angefangen zu haben. 😉

    Hier kommt Ihr zum Beitrag über da

  • Es ist schon eine ganze Weile her, da saß ich mit Rumo im Zug und die Leute neben uns fanden ihn gut. Es wurde drüber geredet, wie hübsch und brav er doch sei, was er für eine schöne Farbe habe und wie lieb er g

  • Heute war Leipziger Vorgewitterwetter, als wir im Wald waren und eigentlich noch auf Sonne gehofft hatten. Leipziger Vorgewitterwetter zeichnet sich dadurch aus, dass alle Wetter-Apps und Wetterberichte sich mit

  • So richtig gerne erzählt man das nicht, aber Rumo fallen sehr viele Gründe ein, sich gelegentlich etwas zu weit von uns zu entfernen und eben auch nicht zuverlässig auf Pfiff zurückzukommen.

    Die meisten die

  • Heute Morgen wurde ich wieder gefragt, ob Rumo so richtig schlimm sei. Also wörtlich: Ist der so richtig schlimm? Ich guckte ein bisschen wie ein Auto und dann meinen (zugegeben) hüpfenden und springenden W

  • Wir waren wieder im Wald! Entstanden sind Rumos 12tel-Blick Bild für den April und gaaanz cooles exklusives Bonusmaterial!

  • Ich hatte mir vorgestellt, dass mein erster Beitrag in der Urlaubskategorie davon handelt, wie wir mit Rumo einen total hundefreundlichen entspannten Urlaub in einem hundefreundlichen Haus in einer

  • Rumo mag lieber Bärlauch als Beifuß.

    Bei-Fuß-Gehen ist nämlich an sich nicht sonderlich cool. Man kann seine Nase nirgendwo hinstecken, man darf keine Gänseblümchen bewässern und muss sich voll und ganz auf de

  • Der März, der März, der März ist da. Und das Märzbild, das Märzbild, das Märzbild auch!

    Hier kommt Ihr zum Eintrag!

  • Load More