Yuki

Yuki wurde am 15.10.2015 geboren und zog am 12.06.2016 bei uns ein. Sie ist Alingas Nichte. Eigentlich wollten meine Eltern keinen zweiten Hund, aberIMG_2012 da Mama sich in Yuki verliebt hatte, war das Überreden dann etwas leichter. Dann war es so geplant, dass Yuki eher Mamas Hund wird, mit dem Mama dann auch Agility machen kann. Das sah Yuki etwas anders, wenn ich da bin, hat sie meist nur Augen für mich (oder Futter…).

Sie hat sich von Anfang an einiges von Alinga abgeguckt, und das ist auch heute noch so. Sie lernt schnell und mit Begeisterung neue Tricks. Auch die Grundkommandos beherrscht sie sehr gut.Anfang Oktober haben wir unsere Begleithundeprüfung als bestes Team bestanden.IMG_1043

Beim Agility ist sie auch mit voller Freude dabei, und auch sehr gut, wie ich finde.

Eigentlich ist sie überall mit Freude dabei: Yuhu, es gibt Essen! Yuhu, wir kuscheln! Yuhu, wir spielen! Yuhu, wir üben! Yuhu, wir gehen Gassi! Yuhu, du bekommst Besuch! Yuhu, wir fahren weg! Yuhu, da ist ja die Alinga, die zwar schon die ganze Zeit da ist, aber Yuhu! Nur alleine ist Yuki nicht gerne. Für sie bricht fast eine Welt zusammen, wenn ich mal mit Alinga alleine aus der Haustür gehe (getrenntes Gassi, Tierarztbesuche…).IMG_1826

Manches findet sie gruselig, Kinder zum Beispiel. Da benötigt sie immer etwas Zeit, und auch das wird immer besser! Da ist ihr Vorbild Alinga eine große Hilfe.

Ach ja, frei laufen kann sie auch! Trotz der Taubheit… Das können sich viele nicht vorstellen, aber ich würde mal sagen, sie “hört” besser als manch Hunde mit Gehör…

Yuki wurde im letzten Jahr so wirklich zu MEINEM Hund, Alinga ist da eher als Familienhund tätig.

Yuki, mein Schatten, mein Wabbelhund, mein Taubsi, das Täubchen, die Schmusebacke, mein Knuddelbär, meine Schlecktante! <3

 

Und hier noch ein Yuki-Video 🙂

 




Hunde Plattform miDoggy


Hunde Plattform miDoggy



©2018 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account