Trockenshampoo

Heute ist Waschtag! Da ich total im Buddelmodus bin und es draussen auch noch richtig schön nass und matschig ist, komme ich aktuell immer schumuddelig um die Ecke. Klar ich bin ein Hund, aber ich lebe ja nun zusammen mit meiner Familie, da darf man sich dann auch mal wie ein Schwein benehmen draussen, aber sollte anschließend doch den Schuster wieder im Dorf lassen. Also hat Frauchen schon vor längerer Zeit von der Firma Trixie ein Trockenshampoo besorgt.

Ihr werdet nun sicher denken, warum Trockenshampoo? Gibt doch sicherlich Wasser und ne Wanne oder Dusche. Ja gibt es, allerdings ist mir Treppenlaufen nicht geheuer, oben liegt Teppichboden und abbrausen? Kenne ich nicht, find ich sicherlich auch nicht so spaßig.  Da ich aber momentan den Duft “ Au de Müff“ trage, den Frauchen überhaupt nicht mag, müssen wir eben anders ran.

Wir haben das Trockenshampoo auch schon genutzt und ich muss sagen, echt angenehm. Es riecht gut und wenn Frauchen es in mein Fell einmassiert, fallen mir schon die Augen zu. Entspannung muss ja auch mal sein!

Anwendung: Den Schaum ins trockene Fell einmassieren, 5 Minuten einwirken lassen und anschließend mit dem Handtuch den Hund trocken rubbeln. Fertig.

Eine wirklich einfache Sache und ich sehe danach wieder schnieke aus und rieche auch noch gut. Teuer ist das Ganze auch nicht und zudem wirklich ergiebig.

Probierts aus, wenn Eure Frauchen und Herrchen das Haus ebenso toll eingerichtet haben wie meine oder ihr totale Wasserpanik von oben verspürt.

Liebe Grüße

Euer

Tabu

Foto: M. Weis
Trockenschaumshampoo gefunden auf: tiierisch.de




Hunde Plattform miDoggy



©2018 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account