Jetzt versucht sie auch schon zu bloggen?!

Oft habe ich den Drang dazu, die Geschichten zu meinen Bildern zu erzählen. Es passiert so viel mehr in der Hundefotografie als nur, dass ein paar Bilder geschossen werden. Die tollen Menschen, die ich kennen lernen darf, die wunderschönen Fellnasen und der Spaß, den wir zusammen haben.

Der Alltag mit meinen zwei Mädels ist auch so spannend. Es passiert so viel im Leben eines Hundebesitzers, warum sich dann nicht mitteilen wollen? Warum keine Menschen finden, die es interessiert? Vielleicht hat jemand etwas ähnliches erlebt? Vielleicht wird sich jemand, der Verständnis hat mit mir über andere aufregen oder hilft mir über die vielen Situationen einfach nur zu schmunzeln. Und ja! Es gibt so viele Hunde- bzw. Hundeblogger. Na und? Warum dann nicht einer mehr?

Adriannas Pfotengrafie ist schon einige Zeit auf Facebook und Instagram unterwegs. Aber will dort jemand längere Texte lesen? Da wird meistens weiter gescrollt und vielleicht schnell ein Like hinterlassen. Da musste eine neue Plattform her! Ich bin schon sehr gespannt und freue mich darauf, bei miDoggy zu stöbern.

Ich weiß nicht in welche Richtung es hier noch gehen wird. Aber wer weiß, vielleicht steckt nicht nur ein Hobbyfotograf in mir sondern auch ein Hobbyschreiber.




Hunde Plattform miDoggy





4 Comments
  1. miDoggy Lola 4 Jahren ago

    Oh, wie toll, wir sind sehr gespannt auf eure Beiträge und freuen uns riesig, dass ihr hier seid 😀

  2. Hayley&Darida 4 Jahren ago

    Ich mag ja deine Fotos jetzt schon total gerne (zumindest dein Vorschaubild). Ich bin ganz gespannt auf deine folgenden Blogeinträge 🙂

 

Follow us

© 2015-2020 miDoggy | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt | FAQ | ABOUT | BADGE 

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account