Hundepralinen

Rezept für selbstgemachte

Hundepralinen

Heute zeige ich euch ein Rezept für Hundepralinen, die ein echter Hingucker sind und sich auch hervorragend als Geschenk eignen. Außerdem sehen sie aus wie kleine Weihnachstskugeln und passen perfekt zur Adventszeit. Die Hundepralinen enthalten Hagebuttenpulver und liefern daher wertvolles Vitamin C für die kalte Jahreszeit. Dieses könnt ihr auch sonst in die BARF-Mahlzeit geben, daher lohnt sich die Anschaffung einer größeren Portion.

Zutaten:

20181106_144908_resized-225x300 Hundepralinen

  • 1 Ei
  • 3 EL Kokosmehl
  • einige Erdbeeren
  • 2 TL Hagebuttenpulver
  • 1 TL Kokosöl

den ganze Beitrag findet ihr auf: https://barf-guide.at/hundepralinen/




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account