[miDoggy Parade] Klientin allein unterwegs

Als ich sie das erste Mal sah, dachte ich, meine Hinrichtung stünde kurz bevor. Seit meiner Inhaftierung rechnete ich jeden Tag damit. Gerne würde ich behaupten, dass ich meinem nahen Ende tapfer entgegenblickte. Es wäre gelogen. In Wirklichkeit war ich aufgelöst in Angst. Doch sie kam nicht, um mich hinzurichten. Sie kam, um mich zu befreien.

Meine Mission in Rumänien war gescheitert. Doch es war nicht das Ende. Denn ich hatte eine Klientin gefunden. Mein Auftrag ist es seitdem, sie für den Rest meines Lebens zu beschützen.

Weiterlesen…




Hunde Plattform miDoggy
miDoggy


0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account