Meine Menschenerziehung – gescheitert.

Ich gebe es zu: Meine Versuche, das Frauchen zu erziehen sind gnadenlos gescheitert. Und aus Gründen der Gerechtigkeit berichte ich jetzt auch mal darüber. Frauchen hat ja schon erzählt, was sie so alles in der Hundeerziehung falsch gemacht hat. Aber: Ich leider auch. Mannomann. Ich hab gedacht, ich als Second-Hand-Hund hätte Erfahrung, weil ich schon durch eine Familie durch bin. Mitnichten, meine Freunde, mitnichten!

Das große Thema: Futter und Naschis

Wusstet ihr, dass man Frauchens nicht durch Leckerlies bestechen kann? Also, es sei denn, ihr habt vegane Hundekekse, dann mag das gehen. Aber sonst? Nee. Rinderpansen wird verschmäht, Rinderhufe werden mit einem Stirnrunzeln beäugt und Markknochen mit einem lauten „iiiiih“ in den Garten verfrachtet. So ist sie, mein Frauchen.

Geteilt wird auch nicht. Jedenfalls nicht so richtig, dabei weiß ich, dass sie das Teilen in der Menschenschule eigentlich gelernt hat. Mit anderen Menschen teilt sie schon gerne (also zumindest meistens) und bringt es ihren Patenkindern auch bei. Mit mir teilt sie nur ganz selten. Ab und zu mal eine kleine Salzbrezel oder ein Gummibärchen – aber das war es auch schon. Weiterlesen…




Hunde Plattform miDoggy
miDoggy


0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account