Produkttestesser – Flo und das Organic Futter von Magnussons [Anzeige]

Durch einen Werbebanner der miDoggy Community wurde ich im Mai auf Facebook darauf aufmerksam, dass Tester für das Magnussons Hundefutter gesucht wurden. Glückerlicher Weise durfte ich mit meinem Hund, Flo – seines Zeichen Chihuahua-Mischling mit Starallüren – das Organic Futter testen. Ich habe mich hierfür entschieden, weil mein Flo immer wieder einen “Quitschebauch” hat und ich irgendwie die Hoffnung hatte, dass es ihm helfen könnte. Außerdem enthält das Futter einen hohen Karottenanteil, was für Flo zusätzlich sehr gut ist, da er Karotten liebt – egal ob roh oder im Futter. Auch die anderen Inhaltsstoffe, bei denen auf sämtlichen überflüssigen Schnickschnack verzichtet wurde, haben mich für die Wahl überzeugt.

Nachdem entschieden war, dass wir teilnehmen dürfen, mussten wir auch gar nicht lange auf das Paket warten. Die Lieferung erfolgte wirklich schnell.

Beim Auspacken brauchte ich selbstverständlich Flos Hilfe – ohne ihn geht es schließlich nicht. Ich war wirklich angenehm überrascht, als ich sah, dass auf unnötiges Plastik verzichtet wurde und das Futter in einer Papiertüte ankam. Die Tüte besticht durch ihre schlichte Aufmachung und die Firma hat es erfreulicherweise nicht nötig, mit grellen Farben und sonstigen Werbemitteln auf sich aufmerksam zu machen. Hier wird das Geld scheinbar in die richtige Richtung investiert – die Weiterentwicklung und stetige Verbesserung statt Werbekampagnen.

Die nächste “Überraschung” war, dass die Stückchen des Futters angenehm klein sind und auch hervorragend in die Schnute eines Chihuahuamischlings passen. Gerade bei Trockenfutter gehört Flo eher zu den Märkligen und ist nicht so einfach davon zu überzeugen, etwas neues zu probieren. Nachdem ich es ihm aber immer wieder anbot, wollte er doch mal kosten und siehe da, es schmeckte ihm vorzüglich. Die Stückchen scheinen angenehm gebacken zu sein, da sie nicht besonders hart sind und sich gut von Chihuahuazähnen kauen lassen. Flo gehört auch hier zu der Sorte Hund, die nicht gerne doll kauen. Das war allerdings schon immer so.

Leider ist es oft der Fall, dass gerade Trockenfutter sehr hart ist und deswegen liegen gelassen wird. Wir hatten dahingehend vor dem Magnusssonfutter schon einige Reinfälle.

Das Organic Futter von Magnussson ist auch das einzige, dass länger als eine Woche gefressen wird. Alle anderen Sorten, die wir zuvor probiert haben, haben den Langzeittest nie bestanden. Auch verfeinert mit einer Portion Hüttenkäse mundet es dem Hund sehr.

Alles in allem bin ich sehr froh, dass ich mich “beworben” habe, dieses Futter zu testen. Für uns hat es ausschließlich positive Erfahrungen mitgebracht und sich sehr gut auf mein Hundekind ausgewirkt. Ich würde es jederzeit wieder kaufen.

 


Das Futter wurde Tanja und Flo kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt.




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account