Fisch für Hunde – 5 wichtige Fragen

Immer wieder erreicht uns die Frage, ob Hunde Fisch fressen dürfen und wenn ja wieviel? Oft besteht auch noch der Glaube, dass Fisch nur etwas für Katzen sei.
Worauf ist zu achten, wenn ich meinem Hund Fisch gebe und was ist das Besondere an Fisch?

In diesem Beitrag beantworten wir fünf wichtige Fragen zum Thema: Fisch für Hunde.

  1. Dürfen Hunde Fisch fressen?
  2. Ist Fisch gesund für Hunde?
  3. Wie viel Fisch dürfen Hunde fressen?
  4. Welchen Fisch dürfen Hunde fressen?
  5. Worauf muss ich achten, wenn ich meinen Hund Fisch gebe?

1. Dürfen Hunde Fisch fressen?

Vorab und ganz einfach: Ja, gerne!
Fisch enthält viel Eiweiß und ist reich an Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren. Diese sind essentielle Fettsäuren – das bedeutet: der Körper braucht diese Fettsäuren unbedingt, kann sie aber nicht selbst herstellen und muss sie deswegen mit der Nahrung zu sich nehmen. Fisch ist zudem sehr bekömmlich und leicht verdaulich.

Zudem enthält Fisch viele verschiedene Vitamine. Die Fette, die im Fisch sind, sind gute Fette, denn es handelt sich um mehrfach ungesättigte Fette, die sehr gesund sind und vor Entzündungen und vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Sie stärken das Immunsystem und fördern die Gehirnfunktion.

 

Weiterlesen…




Hunde Plattform miDoggy


Hunde Plattform miDoggy



©2018 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account