Lachsölkapseln statt Öl beim Barfen

Um deinem Hund beim Barfen genug Omega 3 Fettsäuren zukommen zu lassen, benötigst du ein entsprechendes Öl.

Grund dafür ist, dass das Fleisch der heutigen Futtertiere deutlich weniger Omega 3 Fettsäuren beinhaltet, als das Fleisch wildlebender Tiere.  Pro kg Körpergewicht deines Hundes, solltest du deshalb 0,2 – 0,3ml Öl täglich zufüttern um diesen Mangel auszugleichen.

Bei kleinen Hunden kommen dabei schnell ziemliche Minimengen heraus, die nur schwer zu dosieren sind. Darüber hinaus wird ein Großteil des Öls ranzig, bevor es verbraucht werden kann.

Auch bei meinem 12kg Hund musste ich oft halbe Flaschen Öl wegwerfen. Deshalb testen wir aktuell Lachsölkapseln.

Bisher stellen die sich als echte Alternative zu Öl heraus. Mehr Infos dazu findest du in dem Artikel auf meinem Blog.

Lachsölkapseln statt Öl beim Barfen




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account