Izzy’s Welpenschule Teil 1: Die Namens-Übung.

Lernen, Lernern und noch mehr lernen!
Mit einem Welpen fängt die Grundausbildung und die Sozialisierung an. Gerne nehmen wir dich in Izzy’s Welpenschule Tagebuch mit in unseren Unterricht und teilen hier unsere Tipp’s und Tricks!

Seit bald einem Monat ist Izzy bei uns Zuhause und füllt unser Rudelalltag mit quicklebendiger Energie und Trubel. Abr nicht’s desto trotz haben wir von Anfang an direkt die Welpenklasse besucht, um aus dem wilden Chaos und Trubel dennoch ein “geordnetes“ Chaos zu zaubern.

Natürlich lernt ein Welpe jeden Tag neues dazu, dafür muss Frauli nicht einmal unbedingt “direkt“ Übungen durchführen. Sondern nur schon der kurze Spaziergang an der Leine über die Strasse zum nächsten Briefkasten, kann für die Kleinen mächtig beeindruckend sein und einen Überfluss an Neuem und Spannendem prasseln auf Sie herein. Was natürlich mit dem vielen Schlafen ausgeglichen werden muss. Dabei werden die Neuen Eindrücke vom Hirn verarbeitet und abgespeichert.

Izzy lernt fleissig in der Hundeschule!

Izzy’s Lernstoff in der Welpenschule:

01 / Die Namens- Übung

Wie ich finde eine der wichtigsten Übungen im Welpenalter!
Auch als: Name = Leckerli Übung bekannt…

hier klicken zum weiterlesen. Viel Spass 🙂




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account