Wunschhund gesucht!

Die meisten Menschen kaufen sich einen Hund aus einem Gefühl heraus, das ist angeblich statistisch belegt – habe ich gelesen. Ob das nun stimmt oder nicht, sei mal dahin gestellt aber sicher ist, dass wir uns meistens erst den Hund nach Hause holen und uns dann Gedanken machen. Gerade wenn der Vierbeiner nicht so mitläuft, wie wir es gerne hätten. Andersrum geht es aber auch und ist, wie ich finde, die bessere Alternative. Erst nachdenken und dann den Hund aussuchen. Dass dies die Sache aber auch nicht einfacher macht, damit habe ich nicht gerechnet. Warum? Die Antwort findet ihr in meinem neuen Blogpost




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account