Wertvolle Hilfe im Alltag: Das Signal “Stups”

Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie froh ich bin, dass Ich nach einer gefühlten Ewigkeit des Ausprobierens das Training über positive Verstär­kung und Markersignale für mich und meine Hunde entdeckt habe. Lange war mir nicht bewusst, welche fantastischen Möglichkeiten uns Hundehaltern damit offen stehen. Eine davon möchte ich dir heute vorstellen.

Das Signal Stups

Von dem Hand-Target oder auch Hand-Touch hast du bestimmt schon gehört. Aber weißt du auch, was du damit alles machen kannst?

Gemeint ist damit, dass der Hund mit der Nase deine Handfläche berührt, diese also anstupst. Das Geniale dabei ist, dass du diese Übung sehr schnell auf­bauen kannst. Hat dein Hund erst mal verstanden, worum es geht, ist das Signal „Stups“ eine wertvolle Hilfe, die du in verschiedenen Alltagssituationen einsetzen kannst.

Du möchtest wissen wie es weiter geht? Lese den vollständigen Beitrag auf Ricas Dogblog.




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account