Unsere 5 Punkte zum thema Hundepfeife

Unsere 5 Punkte zum Thema Hundepfeife

Die Hundepfeife war bei uns ziemlich untendurch, all die Verrückten die auf der Wiese stehen und pausenlos in ihre Tröte pfeifen und kein Hund interessiert sich für Sie.

Dann waren wir am Meer und auch da verfolgten uns, die ständigen Dauerpfeifer und zu allem Überfluss, kam meist irgendein Hund aber nicht der eigene.

Warum haben wir uns dann doch noch für eine Hundepfeife entschieden?

  1. Warum der Rückruf nicht nur mit der Stimme?

Wenn ich meinem Mann aus dem Bad zuschreie, das die Seife alle ist, bekomme ich nie eine Antwort, wie soll mich da bloß der Hund hören, wenn er weiter weg ist als das Wohnzimmer?

Das ist so eine Sache mit einer Mädchenstimme, selbst wenn ich schreie, kommt beim anderen ein Mäusepieps an und will ich dann auch noch böse schreien, bin ich nur noch die hysterische Verrückte, die im Wald steht und wild aufstampft, während mich keiner ernst nimmt, mit eingeschlossen der Hund.

Weiterlesen




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account