Schöne Bescherung – Heiligabend mit Frau Alma bei den Schwiegereltern

Frau Alma und ich haben den Weihnachtsabend bei den Eltern meines Freundes verbracht. Für Alma ist das nicht immer leicht, denn zugespitzt formuliert, sind Hunde dort “nur” Hunde und es gelten andere Regeln. Zudem treibt Alex, ein Deutscher Pinscher, Alma teilweise in den Wahnsinn. Ob wir beide Weihnachten unbeschadet überstanden haben und was mir seitdem Kopfzerbrechen bereitet, erfahrt ihr wie immer auf unserer Seite!




Hunde Plattform miDoggy





3 Comments
  1. Bobby 3 Jahren ago

    Oh man das ist schon schwer. Unser Bobby hattet dieses Jahr leider auch zwei stressige Weihnachtstage hinter sich und wir haben schon beschlossen, dass das nächstes Jahr anders werden muss. Die Familie von meinem Freund sehen Hunde auch als Lebewesen die zu gehorchen haben und sich nach uns Menschen richten müssen. Das sorgt regelmässig für Stress und Unbehagen bei sowohl Bobby als auch mir….schon schwer aber ehrlich letztendlich bin ich verantwortlich für meinen Hund und werde ich Entscheidungen nehmen die dem Rest der Familie wohl nicht gefallen werden…

  2. Author
    Frau Alma 3 Jahren ago

    Ihr Lieben, es scheint fast so, als säßen wir im selben Boot! ^^ Ich hoffe sehr, dass ich in diesem Jahr eine bessere Lösung findet! Und ich stimme dir voll zu, nein, man muss nicht immer allen anderen alles Recht machen! Schade nur, dass einen die Familie in dieser Beziehung nicht versteht! Fährst du dann gar nicht hin? LG Anja

  3. Bobby 3 Jahren ago

    Hallo Anja,

    ja schon schwer. Ich bin mir noch nicht sicher was wir machen werden. Vielleicht, dass wir dieses Jahr zu Hause feiern werden und Familie einladen. In unserem Haus gelten dan unsere Regeln und Bobby weiss wo er sich einfach zurückziehen kann. Mal sehen…so garnicht die Familie sehen ist ja auch nicht echt ne Möglichkeit…

©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account