„Schlafende Hunde soll man nicht wecken…“ [#WERBUNG, #ANZEIGE]

Fast jeder von uns kennt dieses Sprichwort und hat es mit Sicherheit auch schon das ein oder andere Mal benutzt, ohne zu wissen was sich eigentlich dahinter verbirgt.

Nun denn, auch in diesem Bericht werdet Ihr es nicht erfahren, denn in diesem Bericht dreht sich stattdessen alles um die richtige Schlafunterlage.

Und Hundebetten, -decken, -kissen,- körbchen, Liegelätze, Schlafhölen und und und, gibt es viele!

Sehr viele!

Da kann es schon mal passieren, dass das ein oder andere kleine, >>handmade with love<< Label untergeht im großen www.

Und wie es manchmal so ist, wer nicht sucht, der wird gefunden ♥

Parallel zu meinem erfolgreich absolvierten dritten Halbmarathon in Berlin und unserem Interview mit Inga und ihrem entzückenden Niko aka pudelwohl.berlin  erreichte uns eine Nachricht über den Messenger mit folgendem Text:

„Huhu Susanne, ich wollte mich jetzt mal in Echt melden. Wir Hundetanten sollten ja zusammenhalten. Ich hab da mal ein Anliegen … Du hast ja bereits gesehen, dass ich PELLINA gegründet habe. Ich wollte fragen, ob du Dir vorstellen könntest, eines der Kissen zu testen (also Hundi natürlich)…“

Da ich ja generell gegen Tierversuche bin, fällt so eine Entscheidung ein Produkt an bzw. durch meine Hunde testen zu lassen nicht mal eben so nebenbei und schon gar nicht kurz vor oder nach einem Halbmarathon.

Gut erholt und zurück daheim bei den Vierbeinern habe ich mich erst einmal auf die Suche begeben und mir angeschaut, wer oder was PELLINA ist bzw. WER dahinter steckt und fündig geworden:

Da gibt es Pelle: ein kleiner Jack Russel / Yorkshire Mix mit dem Herz am rechten Fleck, der jeden um die kleine Pfote wickelt und natürlich Namensgeber und nicht zu vergessen ein echter Schlingel!!!

Und natürlich Janina: ein „bisschen“ (Hunde)verrückt, 37 Jahre jung, schon seit Kindestagen fasziniert von Tieren aller Art, gründete Janina Anfang 2015 die Hunde Kita „Pfötchen-hort“ im wunderschönen Norderstedt. Aber nicht nur Tiere sondern auch schöne, bunte Stoffe und natürliche Materialien haben es Janina angetan, so das 2016 die Gründung von PELLINA-Hundekuschelkissen folgte.

Thomas (der Mann fürs grobe im Hintergrund) verkomplettiert das illustre Trio und sorgt für Gelassenheit im Alltag, denn Hundekindergarten und Kreativität sind ein ziemlich quirliges Tagesgeschäft!

Zwei der drei durfte ich auch schon bei der Kissenübergabe persönlich kennen und schätzen lernen, Pelle hatte an diesem Tag Hite frei und durfte die Kühle seines heimischen Kuschelkissens genießen.

PELLINA ist Sommer, Farbe, Freiheit und Qualität … das leben die drei jeden Tag!

Vor einigen Wochen also zog dann am letzten Maiwochenende das erste orthopädische Hundekissen ever bei uns ein:

Ein LUXURY Kollektion Traum, Größe L in zarten Grautönen mit neongelben Nähten, wurde „sofort einsatzbereit“ in einer übergroßen Tragetasche persönlich an den Übergabeort geliefert.

Zu Hause angekommen, konnten es meine beiden Felle natürlich kaum erwarten, den neuen Mitbewohner zu beschnüffeln und auszuprobieren. Wenn irgendetwas auch nur im Entferntesten nach Hunde(ruhe)platz aussieht, sind die beiden kaum zu halten und schmeissen sich förmlich uf die dargebotenen Liegefläche. Lange verweilt, also geschlafen und gechillt wird allerdings nur an besonderen Orten und die variieren je nach Hund, Tagesverfassung und Örtlichkeit.

Kommen wir zu den „hardfacts“ unseres PELLINA-Hundekuschelkissentraums der LUXURY Kollektion:

  • Größe: 70 X 100 X 10 cm (L)
  • Obermaterial: robust gewebte Baumwolle
  • Unterboden: fester, robuster Möbelstoff
  • Inlett: Kalmuk (Kalmuk ist ein fester Baumwollstoff, er wird unter Pferde oder Maulesel Sättel gelegt, damit die Tiere nicht so schwitzen und der Rücken geschont wird.
  • Kissen: Orthopädischer “PELLINA Memory Foam” ist ein reiner Viskose ( 100%) Memory Schaum Kern: orthopädisch Gelenkschonend, passt sich der Körperform des Hundes an und geht anschließend wieder in die Ursprungsform zurück
  • Die Kissen sind derzeit in 3 unterschiedlichen Größen erhältlich: Small 70 X 50 X 10 cm, geeignet für z.B. Yorkshire, Malteser, Chihuahua; Medium 80 X 60 X 10 cm geeignet für z.B. Jack Russel, West Highland, Mops; Large 100 X 70 X 10 cm, geeignet für z.B. Beagle, Australien Shepherd, Dalmatiner, Weimaraner
  • Reinigung & Pflege: durch den eingenähten Reißverschluss ist der äußere Bezug abnehmbar, der, Bezug ist bei 30° waschbar per Hand- oder Wollwäsche, Achtung! Er ist NICHT Trockner geeignet!

Der neue Designruheplatz lag erst einmal eine Weile mitten in der Wohnstube, zog dann um ins Schlafzimmer, um dann seinen (vorerst) endgültigen Platz wieder zurück in der Wohnstube direkt am Terrassenfenster zu finden.

Jetzt, nach knapp 3 Wochen Dauertest können wir folgende Bilanz ziehen:

⇑ Das LUXURY Kuschelkissen wird abwechselnd und sehr oft von beiden Hunden aufgesucht, obwohl es massig andere, lange vorher etablierte Ruhe(Lieblings)plätze bei uns im Haus gibt. Besonders eDgar ist ganz begeistert und behauptet seinen Lieblingsplatz ggf. auch mit vollem Körpereinsatz bzw. verschläft darauf sogar den Postboten. Und DAS will was heißen!

⇑ Hundehaare bleiben so gut wie nicht daran haften (nun gut eDgar haar überhaupt nicht, TooSis Haare sind sehr fein, dafür aber schwarz und auf weiß und hellgrau seeeehr gut zu sehen), lassen sich leicht mit dem Staubsauger oder einer weichen Bürste entfernen

⇑ Das Kissen hat eine feste Form, die bei Druck nachgibt und sich dem Hundekörper (Menschenkörper im Übrigen auch…ja ich konnte nicht anders 😉 )komplett anpasst (auch 4,5kg Fliegengewichte liegen nicht wie Prinzipessin auf der Erbse oben auf, sondern weich gebettet), steht der Hund auf, nimmt das Kissen seine ursprüngliche Form wieder an.

⇑ Der Bezug lässt dank Reißverschluss sich leicht abziehen und bei 30°C in der Waschmaschine (Woll- oder Feinwaschprogramm) waschen

⇑ Die Kissen der neuen Kollektionen IBIZA und LUXURY haben noch mehr Stütznähte für die Optik und so auch noch mehr Stabilität.

⇑ Jedes Kissen wird individuell handgefertigt, die Stoffauswahl erfolgt im Onlineshop wie z.B. hier bei dem hier verlinkten Modell (dessen Namensgeberin übrigens eine ganz Süße ist ♥)  Wähle einfach aus den verschieden Stoffen aus. Dein Lieblingsoberstoff + passender Unterstoff = das Lieblingskissen für Deinen Hund ♥

⇑ “Handmade in Germany” und dazu mit ganz viel Liebe

⇑ Die Kissen haben alle einen Tragegriff fürs einfache anheben und transportieren.

⇑ Jedes Kissen ist mit einem gut verdeckten, nicht störenden Reißverschluss versehen.

⇑ Die Kissen sind Allergiker freundlich, atmungsaktiv und bei 30 Grad waschbar,

⇑ Es werden nur Fair Trade Stoffe verwendet, alle Materialien beziehen Janina und Thomas von Unternehmen aus Deutschland

⇑ Da die Kissen auf Bestellung individuell angefertigt werden, beträgt die Herstellung und Lieferzeit 14 -21 Tage, innerhalb Deutschlands ist der Versand kostenlos, man kann zwischen 3 Versanddienstleitern auswählen.

Oberstoff

Unterstoff

Tragegriff

Reißverschluss & Inlett

 

 

 

 

 

 

 

 

⇓ Für TooSi (Schulterhöhe 65cm) ist das Kissen Größe L leider viel zu klein, irgendwas baumelt immer runter und das mag sie auf Dauer nicht. Würde ich ein zweites flacheres Kissen daneben legen, würde sie PELLINA definitiv als Kopfkissen nutzen, denn sie legt den Kopf gern etwas höher. Für große Hunde ab ca. 65cm Widerrist sollte es unbedingt größer (ich empfehle min. 90 X 120 X 10cm) sein, dieses Maß gibt es derzeit noch nicht im Onlineshop, kann aber direkt angefragt werden.

⇓ An der grobmaschigeren Unterseite bleiben leicht Holzsplitter und Pflanzenteile hängen bzw. bohren sich in den Stoff.

⇔ Typische Hundeflecken, wie z.B. durch matschige Pfoten oder Kauknochenspuren lassen durch feuchtes Abwischen nicht entfernen; diese Flecken behandele ich vorher mit meiner Geheimwaffe aus Grüner Seife und dann ab damit in die Waschmaschine.

⇔ Handarbeit ist nun mal NICHT Trockner geeignet (ich habe es auch nicht versucht!); Grundlegend fände nicht nur deshalb die Möglichkeit einen zweiten Bezug nachbestellen zu können toll, denn wer hat schon gern ein „nacktes“ Kissen irgendwo rumliegen?!? Auch wenn es im Sommer ggf. nur ein paar Stunden sind?

>>Besonders komfortabel für Ihren Hund, ein schönes Wohnaccessoire für Sie. Ihr Hund wird wie auf Wolken schlafen! <<

Klingt nicht nur vielversprechend, ist es auch! Ich mag das Kissen sehr, es passt sehr gut zu meinem Einrichtungsstil und was am wichtigsten ist, die Hunde mögen es! Nichts ist schlimmer als viel Geld für ein spezielles Hundebett auszugeben und dann wird es vom Hund nicht akzeptiert……

Mittlerweile gibt es bei PELLINA auch handgearbeitete Halsbänder, Leinen folgen, die Stoff sind, sowie der Sommer: bunt, frech und einzigartig (mir persönlich hat es ja der Flamingo Stoff angetan.

Wir lassen uns überraschen was es in naher Zukunft noch so Neues gibt von Janina, Pelle und Thomas; der Kreativität sind ja bekanntlich kaum Grenzen gesetzt.

Vielen Dank liebe Janina für Dein Vertrauen, Deine Kissen sind wirklich etwas Besonderes, bringen Farbe in jeden Hundehaushalt und sorgen zudem für einen gesunden und guten Schlaf.

(Das Kissen wurde uns kostenfrei von PELLINA zur Verfügung gestellt und hat bei uns ein dauerhafte Zuhause gefunden ♥)

[#WERBUNG] [#ANZEIGE] [#PRODUKTTEST]




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account