Rudelzuwachs

Zuwachs Rudel Tierschutzhund

Endlich ist es soweit: Maica ist da! 🙂

Letzten Samstag um 8 Uhr haben wir Maica in Freiburg abgeholt. Sie ist eine 9 Jahre alte Schäferhund-Podenco-Mix Hündin, die 8 Jahre in einem spanischen Tierheim saß.
Nach 13 Stunden Transport war sie natürlich erst mal sehr erschöpft und aufgeregt. Aber sie war dennoch aufgeschlossen und neugierig und hat an allem geschnüffelt, was ihr unter die Nase kam.

Auf dem Heimweg hat sie sich im Kofferraum gleich in die Decke unseres Ersthundes gekuschelt und etwas gedöst. Sie kam zwar ab und an zu mir ein paar Streicheleinheiten und Leckerlies abgreifen, aber hielt sich ansonsten erst mal etwas entfernt.
Daheim angekommen zeigte sie sich dann deutlich offener mir gegenüber. Man könnte sagen, sie hing mir praktisch am Allerwertesten und schmiegte sich permanent an mich zum Kuscheln. 🙂

Wir waren dann mit Shat und Maica Gassi, was gut klappte. Shat hat sich sofort verliebt und Maica… naja, sie fand ihn auch ganz nett, aber doch etwas ungestüm. *grinz*
Im heimischen Garten zeigte sie Shat dann auch ein paar mal die Zähne, als er zu wild und aufdringlich wurde. Da hat sich Shat dann auch schnell beruhigt und war deutlich höflicher.

Mittlerweile sind 3 Tage vergangen und ich kann sagen:
Es war definitiv die beste Entscheidung Maica her zu holen!
Trotz 8 Jahren Tierheim ist sie super leinenführig, verträglich mit allen Artgenossen, hat eine wunderbare, souveräne Körpersprache, orientiert sich sehr stark an mir, neugierig aber zurückhaltend und höflich gegenüber Menschen und sehr gelehrig.

Sie hat in den letzten zwei Tagen schon sehr viel und schnell gelernt. So ist das Treppenlaufen bereits am zweiten Tag kein Problem mehr gewesen. Sie hat auch gelernt auf ihrem Platz zu bleiben wenn ich mal kurz aufstehe und mir nicht überall nachzulaufen. 😉 Heute am dritten Tag hat auch schon Sitz sehr gut geklappt. Sie ist eine unglaublich schlaue Hündin!

Das BARF Futter ist ihr noch etwas suspekt, wird aber nach ausgiebigem Schnüffeln dann doch gefressen. Ist halt was ganz anderes nach 9 Jahren Trockenfutter. Von den Kauknochen ist sie absolut begeistert und hat sich zum Glück schon einiges vom Zahnbelag und Zahnstein abgekaut – zum Glück, denn ihre Zähne waren echt eine Katastrophe als sie ankam. An einem Eckzahn warten wir noch etwas ab, werden den dann aber vermutlich doch beim Tierarzt unter Narkose mit Ultraschall säubern lassen. Da hat sich der Zahnstein bereits unterm Zahnfleisch hochgezogen. Mal schauen ob der Zahn überhaupt noch untendrunter in Ordnung ist oder vielleicht sogar ganz raus muss.

Ja, so viel für den ersten Blogeintrag. Gerade liegen beide Hunde nach unserer abendlichen Gassirunde happy dösend auf ihrem Platz und träumen bereits von den Abenteuer, die morgen auf sie warten. 🙂

Liebe Grüße und einen schönen Abend wünschen euch,
Nele, Shat & Maica




Hunde Plattform miDoggy





1 Comment
  1. miDoggy Lola 3 Jahren ago

    Oh, wie schön, herzlichen Glückwunsch 😀 Wir freuen uns sehr, dass sie sich schon so gut eingewöhnt hat 🙂 🙂 🙂

    Habt a Guats Nächtle
    Julia und Lola

 

Follow us

© 2015-2020 miDoggy | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt | FAQ | ABOUT | BADGE 

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account