Roadtrip mit Hund – was gehört in den Hundekoffer

Im August haben wir uns auf einen 3 wöchigen Roadtrip mit Hund durch England und Schottland begeben. Es war das erste Mal, dass wir zusammen so viele Kilometer mit Boerne im Auto unterwegs waren und es galt schon von Anfang an einiges zu beachten. Natürlich bekommt auch Boerne seinen eigenen Hundekoffer bzw. seine eigene Tasche.

Die wichtigste Voraussetzung ist natürlich erst einmal, dass der Hund ein guter Beifahrer ist ;-). In Boernes Fall ist das überhaupt kein Problem. Er kann stundenlang im Auto schlafen und ist im allgemeinen ein ruhiger und gelassener Mitfahrer. Dafür mussten wir aber bedenken, dass Boerne immer im Kofferraum mitfährt, da dieser entsprechend gesichert ist und wir unser ganzes Gepäck somit auf der Rückbank unterbringen mussten. Hauptsache der Hund hat den meisten Platz auf unserer Fahrt ;-).

Hier gehts weiter…




Hunde Plattform miDoggy



©2018 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account