[MiDoggy Parade] Zweithund – eine gute Idee?

In Der MiDoggy-Communitiy gibt es jeden Monat eine Blogparade zu einem bestimmten Thema. Im März lautet die Aufgabe für die teilnehmenden Blogger, sich mit der Frage „Zweithund – eine gute Idee?“ zu beschäftigen.

Da es sicher viele Hundehalter gibt, die sich diese Frage stellen, leiste ich gern meinen Beitrag dazu und berichte von meinen Erfahrungen.

Wenn du öfter hier liest, weißt du, dass ich zwei Hunde habe. Mein Mann und ich haben uns die Entscheidung für den zweiten Hund allerdings nicht leicht gemacht. Zu viele Dinge gibt es zu überlegen. Einen Hund kauft man nicht mal eben wie ein Pfund Butter, sondern man übernimmt Verantwortung für ein weiteres Lebewesen – und das für viele Jahre.

Falls du nun von mir erwartest, dass ich dir eine klare Empfehlung für oder gegen einen Zweithund gebe, muss ich dich leider enttäuschen. Vielmehr möchte ich jedoch erreichen, dass du nach dem Lesen meines Artikels bei deiner Entscheidungsfindung ein wenig weiter gekommen bist.

Ich werde dir zunächst einen Überblick darüber geben, welche Aspekte du bei deiner Überlegung Zweithund ja oder nein unbedingt berücksichtigen solltest. Im Anschluss daran nenne ich dir die Gründe, warum wir uns für einen Zweithund entschieden haben und erzähle von meinen Erfahrungen.

Du möchtest wissen wie es weitergeht? Dann lese den vollständigen Beitrag auf Ricas Dogblog.




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account