Mensch sucht Haustier – oder wer sucht hier wen aus?

Der Mensch fasst irgendwann den Entschluss, dass ein Haustier einziehen soll. Er begibt sich auf die Suche nach dem passenden Vierbeiner. Wenn er ihn gefunden hat, erledigt er einige Formalitäten, und schon steht dem Einzug nichts mehr im Wege. Doch ist es tatsächlich immer so, dass der Mensch sich seinen neuen Mitbewohner aussucht? Könnte es nicht auch den umgekehrten Fall geben und ein Tier den Menschen auswählen, bei dem es den Rest seines Lebens verbringen möchte? Warum entscheiden wir uns gerade für dieses bestimmte Tier und nicht für ein anderes? In meinem heutigen Blogartikel schreibe ich meine Gedanken zu diesem Thema auf.

Ich bin nicht gläubig, und eine meiner ersten Amtshandlungen, als ich eigenes Geld verdiente, war der Austritt aus der Kirche. Ich bin ein Kopfmensch. Für alles muss es nach Möglichkeit eine logische Erklärung geben. Doch da ist noch ein anderer Teil in mir, der fest daran glaubt, dass Es meistens einen Grund gibt, warum Dinge so geschehen, wie sie geschehen. Wenn z. B. etwas nicht so klappt, wie ich es mir erhofft habe, sage ich mir häufig schon: „Dann sollte es wohl nicht sein, wer weiß, wozu es gut war?“

Hier geht’s zum vollständigen Artikel.

 




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account