Ein ganz klein bisschen Weihnachtszauber

Wir befinden uns schon mitten in der Adventszeit. Stressige Vorweihnachtszeit. Alles leuchtet, riecht nach Plätzchen, hier werden Geschenke gekauft, da Weihnachtskarten verschickt.

Den meisten von uns geht es doch wirklich gut. Die Hunde bekommen einen Adventskalender, Weihnachtsgeschenke und vielleicht an Heilig Abend noch etwas ganz besonderes zu Fressen. Die Hunde wissen natürlich nicht warum sie Geschenke bekommen und so sehr verwöhnt werden. Vielmehr machen wir Menschen uns damit eine Freude und schaden tut es ihnen nicht, im Gegenteil so ein zusätzliches Adventskalenderleckerlie jeden Tag hat schon was gutes. Aber brauchen tut man es natürlich nicht. Wir jedenfalls.

Woanders auf der Welt sieht das aber unter Umständen ganz anders aus. Da wäre es für den ein oder anderen Hund das größte eine einzige anständige Mahlzeit zu bekommen. Deswegen wollen wir auch an andere denken. Wir denken so oft nur an uns selbst, da kann man doch – vor allem in der Weihnachtszeit – mal eine Ausnahme machen.

Deswegen gibt es heute von uns drei verschiedene Ideen, wie das denn gelingen könnte. Vielleicht habt ihr ja noch andere Vorschläge, dann schreibt mir gerne einen Kommentar.

weiterlesen!




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account