Das neue Zuhause

Wie genau das jetzt alles kam, kann ich nicht sagen, aber  im August hatte Frauli sich plötzlich auf die Suche nach einer neuen Wohnung gemacht und wurde kurz danach fündig. Wir vereinbarten also einen Besichtigungstermin und Frauli gefiel die Wohnung ausgesprochen gut. Nun musste sie noch mit dem Vermieter alles klären, weil ich ja mit einziehen sollte. Er wollte mich kennenlernen und ich zeigte mich von meiner allerbesten Seite. So stand unserem Einzug nichts im Wege.

Eingezogen sind wir erst Ende September (hatte irgendwas mit einem Vertrag zu tun) und so zogen wir am 26.09.2012 nach Tuningen in unsere eigene Wohnung.

Türfernsehen

Was ich besonders toll finde… sie hat eine Haustüre mit Glasscheiben, so kann ich Türfernsehen gucken, wenn ich alleine bin. Kurz nach meinem Einzug lernte ich einen ganzen Haufen Kinder kennen. Irgendwie wohnen hier sehr viele, aber die finden mich alle toll und ich hab schon sehr begeistert mit ihnen im Garten oder unterwegs gespielt. Einfach toll! Frauli war erst etwas unsicher, wie ich es schaffe mit dem Alleinbleiben, weil ich bei ihren Eltern ja fast immer jemanden daheim hatte. Aber ich bin da total unkompliziert. Vormittags schlaf ich eh und mittags kommt Frauli und da bin ich sooo lange unterwegs, dass ich mich grade erst wieder ausgeruht habe, bis Frauli wieder von der Arbeit kommt. Also alles easy. *klick*




Hunde Plattform miDoggy


Hunde Plattform miDoggy



©2018 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account