Corona: Das müssen Hundehalter über das Virus und die mögliche Quarantäne wissen

 

 

Eigentlich wollte ich heute einen Beitrag über die beginnende Brut- und Setzzeit veröffentlichen, aber dann kam eine Krankheit dazwischen, die wie eine Biersorte heißt: Corona. Das Virus und die dadurch ausgelöste Pandemie sind gerade in aller Munde, denn unser aller Alltag wird durch die Ausbreitung der Krankheit stark beeinflusst. In mehreren europäischen Ländern herrscht mittlerweile Ausnahmezustand und immer mehr Gebiete werden vom Robert Koch Institut als Risikogebiete eingestuft. Auch die Anzahl der Menschen, die in Quarantäne bleiben müssen, wird immer größer. Das ist für niemanden besonders leicht, aber Hundehalter müssen sich zusätzlich noch Gedanken darüber machen, ob und wie sie mit ihrem Hund rausgehen können, wie sie ihren Vierbeiner zwei Wochen lang zuhause auslasten können oder ob sie ihren Hund vielleicht weggeben müssen für die Zeit der Quarantäne.

>>Weiterlesen auf LokisLife.de…<<




Hunde Plattform miDoggy





 

Follow us

© 2015-2020 miDoggy | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt | FAQ | ABOUT | BADGE 

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account