Barf Pause

Vor ziemlich genau einem Monat habe ich euch berichtet, dass Koa das Barfen während der Hitze nicht gut getan hat. Um ihr das Magengrummeln und Übergeben zu ersparen, sind wir auf Dose umgestiegen. Nach der Hitzewelle wollte ich dann wieder zum Barfen zurückkehren.

Im Laufe der Wochen habe ich jetzt aber gemerkt, dass Koa das gekochte Fleisch gut tut. Beim Barfen kommt es regelmäßig vor, dass ich morgens gegen 4 oder 5 Uhr von leichten Schmatzgeräuschen geweckt werde. Dann weiß ich: Koa’s Magen ist leer, sie braucht direkt ein Leckerli, damit der Magen nicht übersäuert und ich ihr das Übergeben ersparen kann.

Weiterlesen




Hunde Plattform miDoggy





 

Follow us

© 2015-2020 miDoggy | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt | FAQ | ABOUT | BADGE 

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account