Ausflugstipp – Wildpark Lüneburger Heide: Hunde sind nicht nur willkommen, sondern haben ihren eigenen Sinnespfad

Von Mareike Meyer

Zwischen Hamburg und Soltau liegt der Wildpark Lüneburger Heide. Der Park umfasst rund 60 Hektar Fläche und ist das ganze Jahr über geöffnet. Er beheimatet mehr als 1200 Tiere und 140 verschiedene Tierarten. Neben allen in Deutschland heimischen Wildtieren kann man unter anderem auch sibirische Tiger, Kamtschatkabären und Leguane bestaunen.

Der Eintritt kostet zwölf Euro pro Person und Hunde bezahlen einen Euro. Schon am Eingang war ich überrascht, als man uns einen Hundekotbeutel von dogs-friend mit auf den Weg bekamen. Der Beutel gefällt mir wirklich sehr gut und laut Hersteller kann die Tüte aus Papier, Pappe und Naturkleber wie eine Baggerschaufel bedient werden und belastet aufgrund des Materials die Umwelt nur wenig. Außerdem befanden sich an mehreren Stellen im Park Kotbeutelspender und Trinkstationen

>Weiterlesen…<




Hunde Plattform miDoggy





©2019 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account