4 Methoden, das Barf für deinen Hund zu portionieren

Es gibt einige Gründe die dafür sprechen, dass du das Barf für deinen Hund portionierst und einfrierst.

Durch das Portionieren wird das tägliche Füttern deutlich vereinfacht. Einfach fertig portionierte Mahlzeit auftauen, bei Bedarf noch Zusätze dazu geben und das wars.

Bei kleinen Hunden geht es meist gar nicht ohne das Futter zu portionieren, da die Mengen der einzelnen Futterkomponenten recht gering, die Verpackungsgrößen dagegen in der Regel recht groß sind.

Wie du das Futter für deinen Hund portionierst, hängt ganz von dir ab.

Im folgenden Artikel möchte ich dir 4 Varianten vorstellen, die dir vielleicht dabei helfen, das richtige für dich und deinen Hund zu finden.

4 Methoden,das Barf für deinen Hund zu portionieren

 




Hunde Plattform miDoggy



©2018 miDoggy All rights reserved.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account