Typische Krankheiten von Auslandshunden

Typische Krankheiten bei Auslandshunden

 

Wie Ihr wisst ist Kuni aus Irland. Zum Glück weiß ich, dass sie in ihrer Heimat gehegt und gepflegt wurde. Doch viele meiner Freunde, die auch einen Auslandshund haben, wissen oft nicht genau wo und vor allem wie der Hund zuvor gelebt hat. Wenn man sich dafür entscheidet einen Auslandshund zu adoptieren, muss man sich auch mit den Krankheitsbilder des jeweiligen Landes beschäftigen, die der Hund eventuell mitbringen könnte. Wenn der Hund mit einem Flugzeug gekommen ist, kann man davon ausgehen, dass er ausgiebig medizinisch geprüft wurde. Anders ist es bei den armen Fellnasen, die eingepfercht in einem Transporter hier her gekommen sind. Für Diejenigen, die nach einem Auslandshund suchen, habe ich eine kleine und kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Informationen, Behandlung und Aussichten der typischen Krankheiten geschrieben: HIER WEITER LESEN




Hunde Plattform miDoggy


miDoggy


“ausbruchsicheres


0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

 

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account