Schuldig oder unschuldig – Haben Hunde Schuldgefühle?

Nur einmal kurz aus dem Zimmer gegangen und plötzlich fehlt eine Semmel vom Tisch. Durch die Krümel an der Lefze und das genüssliche Abschlecken des Bodens brauchen wir keinen Sherlock Holmes um den Hauptverdächtigen auch gleich der Tat zu überführen. Der beste Freund des Menschen, dessen Liebe zu uns gerne mal durch den Magen geht. Unser Hund.

Mailo fühlt sich schuldig

Welcher Hundler hat so etwas mit seinem geliebten Vierbeiner nicht irgendwann mal erlebt. Ich erinnere mich noch an ein Erlebnis mit Mailo. Wir waren sehr früh morgens zu einem Agility Turnier gefahren. Es war schon Herbst und noch dunkel und kalt. Umso mehr haben wir uns auf die frischen Semmeln zum Frühstück gefreut, die wir auf dem Weg gekauft haben. Dort angekommen gingen wir los um Stühle und Zelt an den Turnierplatz zu tragen. Mailo blieb kurz im Kofferraum. Wenige Minuten später waren wir wieder am Auto. Mailo saß auf dem Beifahrersitz und die Semmeln waren weg! Mitsamt der Papiertüte!

Weiterlesen…

Wufflog Hundeblog




Hunde Plattform miDoggy



0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account