California dreamin’ continues – mit happystaffy.me [für Euch getestet]

Schlafsack Hund happystaffy.me boho Inka Erfahrungen

Auch gut ein Jahr nach unserem Kalifornien-Roadtrip lässt mich die Faszination zu diesem wunderbaren Landstrich nicht los. Mittlerweile habe ich auch einen eigenen Instagram-Account (ja, nur für’s Fauli) auf welchem ich Bilder von unserem Urlaub poste und mich mit anderen Kalifornien-Verrückten austauschen kann. Hier habe ich auch etwas entdeckt, was ganz oben auf meiner Bucket-List steht: das Darlinda-Cabin im Joshua Tree National Park. Freunde unserer kalifornischen Airbnb-Hosts haben es renoviert und man kann dieses mieten…dort einfach mal zur Ruhe kommen und die Natur genießen wäre genial 😀

Bis sich dieser Traum vielleicht einmal erfüllt, machen wir es uns eben zu Hause kalifornisch schön. Lola ist ja bekanntlich eine kleine Kuscheltante und selbst auf der Couch muss von oben UND unten nochmal weiche Verstärkung her. Und da habe ich jetzt etwas richtig Tolles entdeckt, was ich so noch nirgendwo gesehen habe und perfekt zu unserem kalifornischen Einrichtungsstil passt: ein Schlafsack im Boho-Stil, innen wunderbar weich und super warm vom coolen Berliner Label happystaffy.me. Als ich ihn gesehen habe, war ich sofort verliebt: angesagtes Inka-Muster, tolle Verarbeitung und ein Highlight auf unserer Couch. Falls Euch Rottöne und Holzfällerromantik mehr gefallen sollten, es gibt den Schlafsack noch in der Lumberjack-Edition, auch sehr genial!

Der Schlafsack ist auf der Unterseite etwas verstärkt, so dass er selbstverständlich auch auf dem Boden liegend noch schön weich ist. Durch den oben angebrachten Reißverschluss kann er geöffnet werden, was ich super finde, denn somit hat man die Möglichkeit eine richtig große Decke oder eine Art Körbchen drauß zu machen. Dabei ist er so überlappend genäht, dass der Hund den Reißverschluss nicht spürt. Er wird in Deutschland handgenäht, der Oberstoff besteht aus 75% Schurwolle und 25% Polyester und das Futter aus 70% Baumwolle und 30% Polyester. Ich habe übrigens Größe M ausgewählt. Das sieht auf den ersten Blick vielleicht etwas groß aus, aber Lola kann sich ganz schön lang machen und hat so richtig schön Platz um sich auszubreiten.

Bei happystaffy.me findet Ihr neben den coolen Schlafsäcken auch superschicke Mäntel für Hunde. Alle werden mit viel Liebe handgefertigt und für jeden Hund maßgeschneidert, so dass eine perfekte Passform garantiert ist. Inspiriert wurde die Kollektion durch Aleksandra’s Staffordshire-Hündin Chica, welche sie aus dem Tierheim gerettet hat. Das Label unterstützt Tierschutzorganisationen, indem sie selbst Paten und ehrenamtliche Gassigeher sind, und 5% ihres Einkommens an Organisationen, die Staffords und Pitbulls unterstützen, spenden. Eine wunderbare Sache ♥

Lola liebt ihren neuen Schlafsack, welcher uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde, und kuschelt sich jeden Abend genüßlich hinein, wenn auf der Couch etwas quality time genossen wird. Und wie sollte es da anders sein, wir vergeben unser Prädikat kuschelig wunderbar empfehlenswert ♥♥♥

Schlafsack Hund happystaffy.me boho Inka Erfahrungen

 




Hunde Plattform miDoggy


0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account