Futtertest: Original Hunde-Trüffel von O’Canis

OCanis Leckerli Trueffel Test Hund Hunde Blog Meinung Fazit Produktstest Ergebnis Nikon Hundeblog Futter

[Dieser Produkttest ist ohne Verbindung zum/Kontakt mit dem Unternehmen entstanden]

Geschichte:
Wenn man sich vornimmt, nichts zu kaufen, kauft man am Ende mehr . So erging es mir auf jeden Fall Weihnachten 2016. Wir müssen uns jetzt auch als Fan von O’Canis outen. Wir haben schon zwei Produkte von Ihnen getestet, die wir selber gekauft und sogar in Giveaways verschenkt haben. Kingston bekommt von den Leckerlis nicht genug, mich spricht Inhalt wie auch Verpackung an!
Durch den Weihnachtsbummel landeten dann auch die Hunde-Trüffel bei uns.

Beschreibung:
Die Verpackung ist wie immer edel in schwarz mit goldener, geschwungener Schrift gehalten. Vorne ist ein Fenster, das einen Blick auf die Trüffel zulässt. Die Trüffel sind nochmals in einer wiederverschließbaren Plastiktüte.
Die Leckerlis bestehen aus 100% getrocknetem , puren Muskelfleisch vom Hirsch. Das Rohprotein beträgt 47,8%, das Rohfett 27,7%. Die Trüffel bestehen aus 10,1% Rohasche und 2,4% Rohfaser. Weil ich es schon Leckerli genannt habe, lässt sich ableiten, dass es sich um ein Ergänzungsfuttermittel handelt.
Die Trüffel sollen aus hochwertigen und kontrollierten Rohstoffen hergestellt sein. Schonend sollen sie verarbeitet und an der Luft getrocknet sein. Es handelt sich um nur eine Proteinquelle. Zusätzlich wird auf der Packung keine Zusatzstoffe, keine Füllstoffe, keine Tiermehle und [Weiterlesen]




Hunde Plattform miDoggy


miDoggy


“ausbruchsicheres


0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

 

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account