Endlich das richtige Futter 😅

Ich war schon länger am Verzweifeln ob es überhaupt noch ein NassFutter gibt was meine Kleine auffrisst. Ich griff sogar mal aus Verzweiflung mal zur Billig Dose vom Supermarkt 🙈 Vor paar Tagen fing ich mit Lukuluss an. Und ich war richtig überrascht 😳 wie Sie es weg geputzt hat! Es war wie beim BilligFutter sie mag das Gelee halt sehr gerne.

Gran Carno, Wolfsblut und wie sie nicht alle heißen, blieb immer etwas übrig, als ich das Billige ausprobiert habe nicht, nach 2 Wochen wurde das ich dass nicht so weiter machen kann und ging zu Wildkind aber auch da blieb etwas über!

Wir haben unser Futter gefunden und darüber sind wir richtig richtig glücklich! 😊

 

Ich liebe ihren Blick 😍




Hunde Plattform miDoggy


miDoggy


“ausbruchsicheres


4 Comments
  1. Kathy 1 Monat ago

    Alternativ kann ich dir mal “Tundra”, “MAC’s” und “Granata Pet” empfehlen. Das füttern wir seit es bei uns im Ort einen kleinen Futteronkel gibt und es scheint zu schmecken. 🙂

  2. Siggi 1 Monat ago

    Ich bin auch auf der Suche nach einem guten Futter ( Nass oder trocken?)
    Habe gebarft und Zieglers Futter oder Xantara oder Wolfsblut ?

  3. Siggi 1 Monat ago

    Sorry , nochmal.
    Also barfen wollte ich nicht mehr und jetzt suche ich eine Alternative.
    habt ihr Erfahrung mit Dr Zieglers Nassfutter oder Xantara?
    Lilly hatte nach nach 1/2 Jahr barfen Durchfall bekommen , der 3 Wochen anhielt. Habe von Moro`scher Suppe bis Hühnchen mit Reis alles probiert-nichts half.
    Dann bekam sie Sensitiv Futter das ich jetzt ausschleichen möchte( Zuviel Getreide….Hilfe und Zucker)
    Habe TroFu von Dr Ziegler probiert- das frisst sie. Trotzdem bin ich eher für Nassfutter.
    Oder evtl Reinfleischdosen und die Zusätze ( aber welche) selbst zufügen.
    Was meint Ihr??? Bin nur noch am Suchen…..Jeder erzählt was anderes….Luposan, Wolfsblut…..

    • miDoggy Lola 1 Monat ago

      Hallo Siggi.

      also wir können Hirtengold sehr empfehlen. Lola hat früher auch öfter mal Durchfall und seitdem wir Hirtengold füttern ist alles super 🙂 Fast nur Muskelfleisch, 100 % Volldeklaration (habe ich bei noch keinem anderen Futter so gesehen) und Lola liebt es. Wichtig ist, ist die Ergänzungen wie Kräuter, Öl und Kalzium von Hirtengold frisch dazuzugeben (auch genial, dadurch wird bei der Erhitzung nichts zerstört). Aber das ist auf der Seite erklärt.

      Liebe Grüße
      Julia von miDoggy

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

 

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account