[BARF] Rezeptideen für Gemüse-Obst-Mischungen

Obst Gemüse Barf vorbereiten

Ursprünglich hatte ich geplant, Yumo und Yari jeden Tag frisch das Gemüse klein zu machen, das sie fressen sollen.
Aber irgendwie ist man ja doch faul… 😉
Bei den relativ geringen Mengen, die ich täglich bräuchte, würde sich das angeschnittene Gemüse auch gar nicht so lange halten und fertig portioniert und eingefroren ist es eben auch sehr praktisch.

Ich bereite demnach nun einmal die Woche das Gemüse für eine Woche vor und wechsel die verschiedenen Gemüsesorten wöchentlich aus, damit es nicht zu einseitig und langweilig wird.

Und damit ihr eine Idee habt, wie der Gemüse-Obst-Mix bei uns aussieht und ihr euch vielleicht die ein oder andere Idee abgucken könnt, zeige ich euch nun 3 Rezepte. 🙂
Ihr könnt natürlich die versch. Sorten variieren, wie ihr wollt.
Letztlich ist es ja doch eher eine Geschmackssache.

Ich verarbeite stets Knoblauchzehen in meinen Gemüse-Mixen. Warum könnt ihr HIER nachlesen(ganz unten).
Außerdem gibt es immer einen kleinen Schuss Lachsöl dazu, damit die Hunde das Gemüse besser verwerten können.

 

Schaut doch einfach mal hier rein:

https://pfotentierchen.blogspot.de/2016/07/barf-rezeptideen-fur-gemuse-obst.html




Hunde Plattform miDoggy


miDoggy


“Zahnpflege


0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

 

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account