Bach-Blüten für Hunde (Beech – Chestnud Bud) – Teil 2

Die Resonanz auf Teil 1 war klasse, so dass ich entschlossen bin, alle 38 Blüten zu beschreiben. Ist ein bisschen Fleißarbeit, aber auch spannend und ich bin persönlich wirklich überzeugt von den sanften Helfern. Wie Ihr sie Euren Hunden gebt, findet ihr in Teil 1 beschrieben.
Bitte nicht vergessen…. Bach-Blüten ersetzen kein Training oder kompensieren einen Mangel an Aufgaben, Zeit, Liebe usw.. Sie ergänzen aber das Training und sind – richtig eingesetzt – eine gute Unterstützung für das Tier.

Beech:
Ein Hund im Beechzustand ist eher intolerant und neigt… weiterlesen




Hunde Plattform miDoggy


miDoggy


“ausbruchsicheres


0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

 

©2017 miDoggy All rights reserved.

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account